Nebenbei

Nebenbei ein kleiner Artikel. Weil mich wieder mal, wie so oft am Sonntag Nachmittag, die Gedanken nicht loslassen.

Ist es wirklich so schwer, im Büro keine sexistischen Witzchen zu machen? Ist es wirklich so schwer, fair zu anderen Menschen zu sein? Ist es so schwer, die Mitarbeiter ohne Vorurteile anzunehmen?

Ist es zu viel verlangt, jemanden so zu behandeln, wie man selbst behandelt werden will?

Scheinbar schon.

Nicht, das es mir so gegangen wäre. Gut, fair bin ich eh selten behandelt worden. Aber muß man wirklich andere Menschen schlecht behandeln, weil man der Obermacker im Büro ist?

Ich denke nicht.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Nebenbei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s